FANDOM


Willkommen im Virus Morbili IV WikiBearbeiten

Das Ende der Welt, wie wir sie vor einem Jahr noch kannten, kam nicht durch das von der Bibel angekündigte Jüngste Gericht. Es kam schleichend und unbemerkt, übertrug sich durch ein Händeschütteln mit einem Bekannten, bei einer Umarmung mit einem Freund oder beim Gutenachtkuss eines Vaters für seine kleine Tochter. Unser Ende kam durch die Klimaanlage im Supermarkt und bei der morgendlichen Fahrt im Zug Richtung Arbeit. Vielleicht war es unsere eigene Schuld? Niemand reagierte schnell genug, dazu waren die Symptome zu allgemein und ungefährlich, um sie wirklich ernst zu nehmen. Und als die ersten Infizierten das wahre Gesicht des Virus zur Schau stellten, war es bereits zu spät. Zu viele waren erkrankt, die

Heilungsversuche schlugen fehl und die letzten verzweifelten Maßnahmen reichten nicht aus. Zu wenig in zu kurzer Zeit. Es könnte sein, dass dies die letzten Tage der Menschheit sind – oder der Beginn eines neuen Anfangs.

Wer? Was? Wo? Warum?Bearbeiten

Virus M4 ist ein Rollenspiel, das in der fiktiven Stadt Radisson spielt. Das Thema ist Endzeit. Die Stadt wurde von dem Morbili IV Virus heimgesucht einem agressiv mutierten Vertreter des Influenza Viruses. Dieses Virus hat den Zusammenbruch unserer Zivilisation verschuldet und zu Anarchie und Verzweiflung geführt. Viele Menschen führen dort einen Kampf ums Überleben. Es gibt die Streuner, die sich einzeln durchschlagen, aber es gibt auch Menschen, die es für besser halten sich in Gruppen zu organisieren. Sie haben Gangs gegründet.

Letzte AktivitätenBearbeiten



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.